home | FORTBILDUNG | Kontakt | Termine

Home

Das Seminar Nord ist eine freie Initiative innerhalb der Region Nord des Bundesverbandes anthroposophisches Sozialwesen e.V., die mit gemeinsamen Fortbildungen das gegenseitige Verständnis, die Qualifikation und die Zusammenarbeit von professionellen AssistentInnen und BegleiterInnen von Menschen mit Behinderungen und ihren Eltern und Angehörigen im anthroposophischen Sozialwesen fördern und entwickeln möchte. Dabei werden Grundlagen der Kommunikationslehre, der Heilpädagogik, der Psychiatrie vertieft und auf die Problemstellung und Bedürfnisse der begleiteten Menschen bezogen behandelt.


Eltern, Angehörige und professionelle MitarbeiterInnen können ihre Alltagserfahrungen mit allen erlebten Herausforderungen und entwickelten Kompetenzen einbringen und sich wechselseitig zur Verfügung stellen. Aus dem Blickwinkel aller Beteiligten kann so auf die lebensfeldbezogenen und individuellen Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen eingegangen werden. Probleme, Fragen und Interessen von Menschen mit Behinderungen werden im Sinne des Empowerment Ansatzes für die Unterstützung von mehr Teilhabe behandelt.